Wie kann ich mich schützen?

Es gibt viele gute Ratschläge, wie man sich vor Fehlern beim Immobilienerwerb schützen kann. Gegen einen durchdachten Betrug ist jedoch kaum etwas zu machen. Das beste und einfachste Mittel, sich vor überhöhten Preisen zu schützen, ist, vor dem Kauf bei örtlichen Maklern nach einer Preiseinschätzung zu fragen. Gute Makler kennen ihren Markt bis hin zu einzelnen Grundstücken und deren Vorgeschichte und können den Marktwert daher recht zuverlässig einschätzen.

Was entgegen der hartnäckigen Meinung von Richtern wenig hilft: Dass Sie sich die Immobilie ansehen. Natürlich sollten Sie das tun. Wenn Sie aber kein Immobilienexperte sind, werden Sie alleine durch die Besichtigung den Wert nicht einschätzen können.